Wenn einmal etwas nicht funktioniert…

Wenn einmal im Haus etwas nicht funktioniert, fehlt oder stört, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mir dies mitteilen würden. Am Besten per eMail oder SMS. Natürlich können Sie mich auch anrufen und mir eine Nachricht hinterlassen, wenn Sie mich nicht persönlich erwischen.

Warum ich Ihnen das schreibe? Ein Beispiel:
Ich wurde informiert, dass der elektrische Türöffner im Haus 2 nicht mehr einwandfrei funktionierte. Es ist sicher vielen aufgefallen, manche wurden früh morgens aus dem Bett geklingelt, weil der Zeitungszusteller nicht ins Haus konnte. Trotzdem hat es mindestens eine Woche gedauert, bis ich davon informiert wurde. Dann ging alles rasch: am nächsten Tag wurde das Schloss getauscht.
Da ich die Türen ausschließlich mit dem normalen Schlüssel öffne (ich habe keinen „Postschlüssel“), kann ich so einen Defekt nicht von alleine feststellen und bin daher auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Scheuen Sie sich nicht, mir defekte Glühbirnen im Keller, laute Aufzugstüren, quietschende Eingangstüren oder was auch immer an Problemen auftreten kann, zu melden. Vieles kann ich selbst beheben und um den Rest kümmern sich Professionisten, die ich umgehend beauftrage. Manche Dinge fallen mir vielleicht gar nicht auf, aber Sie finden sie störend. Daher einfach eine Nachricht an mich und ich sorge für die Behebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.