Schlosserarbeiten im Badebereich

Da einige der Schachtabdeckungen im Badebereich nicht gesichert waren und daher eine potentielle Gefahrenquelle darstellten, wurden diese Deckel mit 4-Kantsperren gesichert. Damit ist ein unabsichtliches Öffnen bzw. Verschieben nicht mehr möglich und es besteht keine Unfallgefahr mehr.

Geplante Arbeiten in der Tiefgarage (update)

5.5.: die Arbeiten wurden durchgeführt. Der Plan der Wasserabsperrungen wird aktualisiert. Da einige der Wasserabsperrhähne für die Steigleitungen in Bereichen liegen, die nur schwer zugänglich sind, werden derzeit Kostenvoranschläge eingeholt. Geplant ist, die Wasserabsperrhähne so zu verlegen, dass diese für…