Das ewige Thema Müllräume

Sperrmüll:

Darf ich wieder einmal in Erinnerung rufen, dass es nicht gestattet ist, sperrigen Abfall (Bretter, alte Couchtische, Computer, etc.) einfach im Müllraum zu deponieren. Von der Müllabfuhr wird dieser neben den Mistkübeln gelagerte Abfall nicht mitgenommen!

Die Konsequenz: es muss eine kostenpflichtige Entsorgung beauftragt werden!

Wenn Sie selber nicht die Möglichkeit haben, Ihren Sperrmüll zum Mistplatz der MA48 zu bringen, können Sie mich gerne kontaktieren und wir finden eine Lösung.

Anmerkung:

Kleinere, noch verwendbare, Gegenstände können gerne für ein paar Tage im Müllraum Haus 4 auf der Streukiste aufgestellt werden. Vieles davon fand und findet einen neuen Besitzer (Bücher, CDs, Geschirr, Spielzeug, …). Die Betonung hiebei liegt auf dem Wort noch VERWENDBAR!

ÖKO Bags:

Viele von uns sammeln diese in der Wohnung in den dafür vorgesehenen Schachteln und bringen diese dann in den Müllraum. Manche Mitbürger meinen, es genüge die leeren Verpackungen einfach im Müllraum abzulegen, damit jemand anderes diese flachdrückt und einschlichtet.
Auch das Befüllen der ÖKO Schachteln bis über den Rand macht wenig Sinn, denn diese müssen ja geschlossen zur Abholung bereitgestellt werden. Es sind (fast) immer ausreichend leere Schachteln vorhanden, so dass jede(r) seine/ihre Getränkepackungen ordentlich entsorgen kann.

Befüllen der Müllcontainer:

Wenn Sie Ihren Müllsack in den Müllcontainer werfen, dann öffnen Sie bitte dazu den Deckel und werfen den Sack HINEIN und legen ihn nicht an der Kante ab. Häufig sind die Müllcontainer halbleer, aber die Müllsäcke hängen am vorderen Rand, als wäre kein Platz mehr vorhanden.
Vielleicht haben es auch manche noch nicht bemerkt, aber es gibt auch weiter hinten im Raum noch Müllcontainer, es muss nicht jeder Sack gleich in den ersten Container gestopft werden.

Ist Ihr Müllsack sehr groß, so können Sie den Deckel des Müllcontainers auch aufschieben, damit der Einwurf IN den Container nicht daneben geht.

Das Einhalten dieser Spielregeln würde sehr zur Sauberkeit unserer Müllräume beitragen. Danke!

1 comment for “Das ewige Thema Müllräume

  1. C.Stangl
    3. Februar 2017 at 09:36

    Noch eine Bitte hätte ich – Kaugummis bitte nicht auf dem Spiegel im Lift entsorgen. Auf dazu würde sich der Müllcontainer anbieten – danke Fam. Stangl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.